Start Senoren chat

Senoren chat

Für viele dieser Singles ist die digitale Liebessuche Neuland, weiß Lisa Fischbach, Diplom-Psychologin bei der Online-Partnerbörse Elite Partner – auch abseits der Technik.

Danach ging es Schlag auf Schlag: Die beiden Singles verliebten sich, Fritz gab seine Wiener Stadtwohnung auf und zog zu Elisabeth ins Weinviertel.

"Als ich meiner Familie gesagt habe, wo wir einander kennengelernt haben, sagte meine Enkelin: ‚Ich hab’ wirklich die coolste Omi der Welt! Denn die Liebesgeschichte der beiden Pensionisten begann im Internet: Nach dem Tod ihres Mannes hatte sich die passionierte Gärtnerin lange nicht mit dem Thema Partnersuche beschäftigt – erst eine Anzeige der Online-Partnervermittlung Parship weckte ihre Neugierde.

Das gilt vor allem für Frauen, meint die Dating-Expertin: "Klassisches Rollenverhalten ist im Internet aufgeweicht.

Männer schätzen es, wenn Frauen auch mal den ersten Schritt machen." Wenn Sie beim Schreiben und Telefonieren ein gutes Gefühl haben, sollten Sie möglichst bald ein Treffen arrangieren, um herauszufinden, ob die Chemie auch offline stimmt.

Fischbach vermutet, dass die Akzeptanz in den kommenden Jahren "deutlich steigen wird".

"Wir verfolgen seit zehn Jahren die Entwicklung und die Generation 50 plus ist in den vergangenen Jahren die am stärksten wachsende.

" Elisabeth hatte eine Reihe von Fragen, bevor sie Fritz das erste Mal traf.